Biblische Familien-Schule

Auch der EKD wird es mit ihrem Familienpapier und Gender-Institut nicht gelingen, biblische und menschliche Wahrheiten über Familiengründung und -leben auszuradieren. Wir müssen diese Wahrheiten nur wieder ausgraben, studieren, pflegen, üben, lehren und v.a. leben.

Ehe für Alle

Alle Abgeordneten der SPD, Grünen und Linken (von zwei nicht abgegebenen Stimmen bei SPD und Linken abgesehen) haben für die „Ehe für Alle“ gestimmt – was natürlich nicht „Ehe für Alle“ heißt, sondern nur Ehe für gleichgeschlechtliche Paare – Geschwister und polygame Beziehungen fallen (noch) nicht darunter. Frau Merkel, die große Taktikerin, hat den Fraktionszwang aufgehoben, den Koalitionsvertrag für nichtig erklärt und damit ihre Machtoptionen für die Zeit nach der Wahl maximal ausgedehnt, gleichzeitig ist sie über glasklare (Mehrheits-)Beschlüsse ihrer Partei hinweggegangen. Das kann vorkommen – erstaunlich nur, wie willig, um nicht zu sagen: devot ihre Partei das alles mitmacht.

Hier ist die namentliche Liste mit dem Abstimmungsergebnis. Hier unten als Grafik ein hoffentlich nur ironischer Brief an die Bundesfamilienministerin. Zu befürchten ist, daß daraus bald Ernst wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde am 30. Juni 2017 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: