Ein Pfingstler-Pastor, der > 23.000 Likes auf facebook  und einen eigenen Shop für T-shirts und sein Buch hat. Kein Sex vor der Ehe, vier Kinder, so konservative Botschaft so progressiv verpackt, daß „seine“ Gemeinde 500 Gottesdienstbesucher hat und die FAZ noch die Sektenberatung der Landeskirche mit in den Artikel aufnehmen muß. Die aber im Fall […]

Alle Abgeordneten der SPD, Grünen und Linken (von zwei nicht abgegebenen Stimmen bei SPD und Linken abgesehen) haben für die „Ehe für Alle“ gestimmt – was natürlich nicht „Ehe für Alle“ heißt, sondern nur Ehe für gleichgeschlechtliche Paare – Geschwister und polygame Beziehungen fallen (noch) nicht darunter. Frau Merkel, die große Taktikerin, hat den Fraktionszwang […]

Der neue EMK-Bischof tritt ein schweres Erbe an – die gesunkenen Mitgliederzahlen (danke idea für die Grafik, zu unterscheiden ist zwischen ca. 30.000 Mitgliedern und einer Art Mitgliedschaft light, den sog. Kirchenangehörigen, mehr dazu hier), die finanzielle Situation mit der eigenen Pensionskasse für die Pastoren. Die anglikanisch-methodistisch-zentralistische Tradition lastet schwer in Form eines „book of […]

Danke, WELT, danke, idea.

„Eine Schwangerschaftstest, eine schwere Entscheidung, von Tränen zerlaufenes Makeup. Mit diesen Szenen beginnt ein Musikvideo, das ein junger Politiker vor wenigen Tagen auf YouTube geladen hat. Darin geht es um Abtreibung. Doch nicht nur symbolisch – sie wird explizit gezeigt. Das Video gehört zum Song „Dieser Konflikt“ von Julien Ferrat. Der 25-Jährige sitzt im Stadtrat […]

„Umstrittene Entscheidung – Stiftung kritisiert Trump für Abtreibungsdekret“ – titelt der SPIEGEL und stellt sich damit hinter diese Kritik, die von einer Deutschen Stiftung Weltbevölkerung vorgebracht wird. „Diese Entscheidung von US-Präsident Donald Trump könnte Kritikern zufolge für einen Anstieg der Müttersterblichkeit sorgen. …“  Wenn ich das recht lese, wird diese Entscheidung aber v.a. die Sterblichkeit […]

Reblog (Link) von der deutschsprachige Version des wissenschaftlich-theologischen Portals „bogoslov.ru“ aus der orthodoxen Kirche; dort auch ganz schön ein Interview mit der Autorin, wie sie als Evangelische zur Orthodoxie fand (da). Weil der ganze Text sehr lang ist, hier das pdf zum ausdrucken (24 Seiten!). Einleitung Menschen werden geboren als Mann oder Frau. Zwar treten in seltenen […]